PROGRAMM KMF 15

Für die KUNST MESSE FRANKFURT 15 möchten wir Ihnen ein umfangreiches

und interessantes Repertoire bieten.

Ein Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen und Veranstaltungen

rundet die Messe ab und macht die KUNSTMESSEFRANKFURT 15

zu einer der Expositionen und Foren Deutschlands die man nicht verpassen sollte.

Das Programm für die ersten Tage steht Ihnen hiermit zur Verfügung:

DIENSTAG, 03.02.2015

 

13:00 - 14:00 Uhr

Führung / guided tour KUNST MESSE FRANKFURT15

mit Susanne Hesse (Kunstvermittlerin)

MONTAG, 02.02.2015

 

13:00 - 14:00 Uhr

Führung / guided tour KUNST MESSE FRANKFURT 15

mit Susanne Hesse (Kunstvermittlerin)

 

14:30 -15:30 Uhr

„Von der Akademie auf den Markt“

Künstlerentwicklung - Strategien beim Aufbau von Künstlern“

Podiumsdiskussion / panel discussion

Moderation: Sandra Mann

 

mit:

Prof. Dr. Klaus Gallwitz (ehem. künstlerischer Leiter Schloß Balmoral, Gründungsdirektor

Frieder Burda Stiftung) Dr. Chistina Leber (Leiterin DZ Bank Sammlung)

Andreas E. Schömmel (Stiftung für Futuristische Forschung)

 

15:30 -16:00 Uhr

Get-together zu einem Glas Champagner mit den Podiumsteilnehmern in der VIP-Lounge

(VIP Gäste / VIP Guests)

SONNTAG, 01.02.2015

 

13:00 - 14:00 Uhr

Führung / guided tour KUNST MESSE FRANKFURT15

mit Susanne Hesse (Kunstvermittlerin)

 

14:30 -15:30 Uhr

„Strategien beim Aufbau von Kunstsammlungen“

„strategies in building up art collections“

Podiumsdiskussion / panel discussion

Moderation: Holger Christmann, Chefredakteur Zeitkunst

 

mit:

Giselher Hartung (Leitender Ministerialrat a.D. Kunstbeirat Land Hessen,

Kurator Ausstellung Oberfinanzdirektion, Beirat Frankfurter Kunstverein),

Dr. Philipp Herzog von Württemberg (Chairman Sotheby`s Europa,

Geschäftsführer Sotheby`s Deutschland)

 

15:30 -16:00 Uhr

Get-together zu einem Glas Champagner mit den Podiumsteilnehmern in der VIP-Lounge

(VIP Gäste / VIP Guests)

 

16:30 - 17:00 Uhr

Manfred Peckl / Textperformance

mit anschließender Gesprächsmöglichkeit / with a following talk

 

18:00 - 19:30 Uhr

„Objektgerechtes Handling, Transport und Lagerung / Archivierung von Kunst“

einführender Vortrag von Ullrich Lang MMK Frankfurt mit anschließender Gesprächsrunde

introductive lecture with a following panel discussion

 

mit/with:

Sandra Mann (Künstlerin, Kuratorin)

Prof. Dr. Hans Ottomeyer (Kunsthistoriker, ehem. Präsident der Stiftung des Deutschen Historischen Museums)

Manfred Peckl (Künstler)

Thomas Rosenbaum (D`Art / Art Handling Spedition GmbH)

Kanjo Také (Künstler)

 

19:30 - 20:00 Uhr

Informationsservice Ullrich Lang MMK Frankfurt, Handling,

Transport und Archivierung von Kunst (VIP Lounge)

Führungen
zusätzliche Führungen können gebucht werden über:
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Kunstmedien GmbH